CORNELIA VINZENS

HELVETIA CLUB

AUSSTELLUNG IM Alpinen Museum der Schweiz

Zur Feier des 150-jährigen Jubiläums des Schweizer Alpen-Clubs SAC verwandelt sich das Alpine Museum der Schweiz in eine geschichtenreiche Berghütte. Die Ausstellung führt den Besucher durch Aufenthalts-, Material- und Schlafräume und erzählt von Gipfelgefühlen und Talabfahrten, von Kameradschaft und Konflikten. Die vier Stubenfragmente beleuchten Schwerpunkte des SAC und im Hodlersaal vereinen sich alle 152 SAC-Hütten zu einer schwebenden Topografie. Auf den Kissen im Massenschlag liegend kann man persönliche Geschichten von SAC-Mitgliedern hören.

Ausstellungsfotografie – Cornelia Vinzens
Szenografie – Cornelia Vinzens, ZMIK Spacial Design, Basel
Idee und Konzeption – ZMIK Spacial Design, Basel
Bern (CH) 2013