CORNELIA VINZENS

Donau – Menschen, Schätze und Kulturen

Video- und Fotografieportraits für die Ausstellung auf der Schallaburg

Für die Ausstellung „Donau – Menschen, Schätze und Kulturen“ reiste ich als Videografin und Fotografin mit einem Museumsteam drei Wochen lang vom Donaudelta in Tulcea flussaufwärts bis nach Wien. Unterwegs erzählten uns Menschen, welche an der Donau leben und arbeiten, von ihrem persönlichen Bezug zur Donau. Wir assen Fischsuppe mit Konjar in Ungarn, pflückten Feigen im Garten von Ahmet in Rumänien und schauten in Serbien der Regisseurin Svetlana bei der Arbeit im Kindertheater zu.

Fotografie – Cornelia Vinzens
Idee – Groenlandbasel Architektur und Ausstellungen, Basel
Auftrag – Schloss Schallaburg
Schallaburg (AT) 2020