CORNELIA VINZENS

100 Jahre Schweizer Jugendherbergen

Fünf Filmportraits für die Dauerausstellung im Museum Burgdorf

Vor 100 Jahren, am 28. April 1924, wurden die Schweizer Jugendherbergen bzw. die «Genossenschaft für Jugendherbergen Zürich» gegründet. Ein Jahrhundert ist eine lange Zeit, in der viele Geschichten geschrieben wurden. 

Anlässlich des Jubiläums wurde die bestehende Dauerausstellung im Museum Burgdorf um einen Raum erweitert. Für diesen Raum produzierte ich fünf Filmporträts in verschiedenen Jugendherbergen der Schweiz. Langjährige Gäste erzählen in ihrer jeweiligen Lieblingsjugendherberge von ihren Erlebnissen, Begegnungen, unvergesslichen Momenten und warum sie ihre Ferien lieber in den Schweizer Jugendherbergen verbringen als anderswo.

Regie und Produktion – Cornelia Vinzens
Drehbuch – Cornelia Vinzens, Schweizer Jugendherbergen
Auftrag – Schweizer Jugendherbergen
Schweiz (CH) 2024